Massaker von Sivas

Das Massaker von Sivas – 37 unschuldige Menschen werden im Hotel verbrannt.

Heute vor genau 26 Jahren, am 02.07.1993 starben bei einem Brandanschlag in Madimak Hotel 37 Menschen, zumeist Alewiten.

In dem Hotel sollte ein alevitisches Kulturfestival zu Ehren des Dichters Pir Sultan Abdal stattfinden, jedoch umzingelte eine aufgebrachte Menschenmenge den Austragungsort des Kulturfestivals und warf Brandsätze gegen das Hotel.

In dem Hotel kamen 37 Menschen ums Leben – darunter auch bedeutende kultur-, musik-, und literaturschaffende AlevitInnen. Wegen der wütenden Menschenmenge vor dem Hotel konnten die Gäste der Veranstaltung nicht ins Freie flüchten, bis sie schließlich vom Feuer eingeschlossen waren.

Wir haben das Massaker von Sivas nicht vergessen und möchten den Angehörigen und Freunden der Opfer unser herzlichstes Beileid aussprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.