Freiheit für Carola

Das Erste, was wir in den Erste-Hilfe-Kursen gelernt haben: Menschen retten und in die nächste geeignete Klinik bringen lassen. Das gilt auch fürs Mittelmeer.

Carola Rackete, deutsche Kapitänin der „Sea-Watch 3“: „Ich bin für die 42 auf dem Meer Geretteten verantwortlich und die halten es nicht mehr aus. Ihr Leben kommt vor jedem politischen Spiel.“
Foto: Reuters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.